Hartnäckige Mythen über die Suchmaschinenoptimierung

Kernaussagen:

1) No-Follow Links sind nicht unbedingt positiv, auch nicht wenn es zum Impressum oder AGB’s geht.

2) Das Webspam Team von Google ist nicht nachlässig geworden.

3) Links sind nicht alles, Ankertexte und Content sind extrem wichtig.

4) Keywords in den Metatags sind nicht wichtig.

5) Google filtert Spam manuell und via Algorithmus aus.

Passend dazu: Die Qualität Ihrer Follower auf Social Media Seiten

März 2011

Markus Trauernicht