Google forciert Mobile in den Suchergebnissen

Ist Ihre Webseite für Smartphones optimiert oder nicht? Denn ist sie nicht mobilfreundlich, landet sie ab sofort weiter unten in den Suchergebnissen.

Diese neue Regel gilt ab dem 21. April 2015. Und das hat natürlich Folgen für den kostenlosen Traffic von Google. Mobile-friendliness ist also ab sofort ein wichtiger Rankingfaktor. Diese Änderung betrifft alle Sprachen weltweit.

Markus Trauernicht