Google von innen…

Google hat ein Video vom Innenleben veröffentlicht.

Ist ja schon beeindruckend…

Und wie sich das finanziert? Durch viele kleine Zeigefingerbewegungen weltweit.

Wenn man sieht welcher Aufwand dahinter steckt, dann versteht manch einer vielleicht auch viel besser, warum Google ständig daran arbeitet so radikal weniger gute Seiten und Inhalte abzustrafen. Die Existenzberechtigung und Existenzsicherung von Google liegt darin, ständig daran zu arbeiten, die relevantesten Suchergebnisse zu zeigen. Immer wenn es darum geht einen kleinen Vorteil zu bekommen, indem Sie Google austricksen, sollten Sie sich genau überlegen, ob Google dadurch bessere Ergebnisse liefert oder nicht. Deswegen hat Google 2011 ja auch rund 800.000 Accounts gesperrt – es war der eigenen Existenzsicherung nicht zuträglich, so oft weniger relevante Suchergebnisse zu liefern. Z.B. wenn 100 oder 1000 Affiliates das gleiche minderwertige Infoprodukt mit AdWords & SEO bewerben wollen. Ob das jetzt fair ist oder nicht, ist eine andere Frage. Doch Google hat nun mal die Pflicht das eigene Geschäft zu schützen. Und dieses wird geschützt, in dem möglichst die relevantesten Suchergebnisse gezeigt werden.

Relevante Suchergebnisse schützen Google. Das heißt für Google, dass sich diese Hallen mit Unmengen von Servern  lohnen und sicher finanzierbar sind.

Auch interessant: Den Qualitätsfaktor in Google AdWords verbessern und wenn trotz Optimierung des AdWords Accounts die Resultate sich verschlechtern.

Markus Trauernicht