Kaninchenspielzeug

Ein glückliches Kaninchen braucht Spielzeug. Doch rennen Sie bitte nicht gleich los um alles Mögliche zu kaufen. Ein paar wenige Spielzeuge sind sinnvoller, um dann zu sehen womit die Kaninchen am meisten Spaß haben. Manche Kaninchen schmeißen gerne die Spielzeuge herum, andere schieben diese gerne durch die Gegend.

  • Hartes Plastik ist gut geeignet. Zum Beispiel ein Maßbecher den man sonst für die Waschmaschine braucht. Zudem macht dieser noch ein interessantes Geräusch wenn er herunterfällt.
  • Einkaufstaschen aus Papier sind hochinteressant für Kaninchen. Ebenso leere Toilettenrollen.
  • Papier aus einem Datenvernichter & Lebensmittelverpackungen aus Pappe.
  • Ein normaler Karton in den mehrere Öffnungen geschnitten werden.
  • Ganz besonders interessant ist ein Buddeltunnel. Z.B. aus einem PVC Rohr aus dem Baumarkt. Natürlich muss dieser groß genug sein, so dass sich das Kaninchen darin umdrehen kann. Wird dann am Ende noch ein altes Handtuch oder ein Strohhaufen gelegt, ist die Buddelfreude vollkommen.

 

  • Alte Telefonbücher sind eine willkommene Knabberbeschäftigung, besonders wenn die Druckertinte aus Soja hergestellt wurde.
  • Wichtig ist es immer unbehandeltes Holz zu nutzen.
  • Typische Katzen- oder Papageienspielzeug, wie Gitterkugeln etc. sind auch interessant.
  • Babyspielzeuge wie Plastikschlüssel etc. sind ideal.
  • Tannenzapfen sind auch ein nettes Spielzeug.
  • Kleine Handtücher oder alte Geschirrtrockentücher sind sehr gut geeignet. Achten Sie nur darauf, dass keine langen Fäden gezogen werden, an denn das Kaninchen sich verheddern kann.
  • Holzsorten die nicht geeignet sind: Kirsch, Aprikosen, Pflaumen sind für Kaninchen giftig.
  • Bälle sind hochinteressant.
  • Achten Sie immer darauf, dass es nicht dazu kommen kann, dass der Kopf eingeklemmt wird.

Sehr sinnvoll ist es das Spielzeug zu rotieren. Sonst wird ein Spielzeug mit der Zeit langweilig. Eine sehr wichtige Komponente des Spielzeuges ist das knabbern. Denn so werden die Zähne ständig getrimmt. Wenn Ihr Kaninchen beispielsweise an den Gitterstäben des Käfigs knabbert, dann fehlt es höchstwahrscheinlich an einer sinnvollen Alternative.

  • Sorgen Sie immer für verfügbare Spielzeuge. Sonst müssen diverse Fernbedienungen oder Handys dran glauben.